April 2020

Aus der virtuelle Sitzung des EB vom 02. April

Am Donnerstag vor den Ferien hat sich der EB virtuell getroffen, um sich zum Online Unterricht auszutauschen und einen Blick auf weitere offene Themen zu werfen.

Gerade zum Start des online-Unterrichts war das HöSie sehr gut aufgestellt. Die Tools (WebUntis, HöSiCloud) haben gut funktioniert und die Schüler konnten umgehend mit Arbeitsaufträgen und Übungen starten. An dieser Stelle ein Dank an die Schulleitung zum einen für die gute und zeitnahe Kommunikation und auch für die proaktive Vorbereitung des Online-Unterrichts. Während einige Lehrkräfte sich sehr engagiert mit den digitalen Möglichkeiten auseinandergesetzt haben und diese erfolgreich nutzten, würden sich ein Großteil andere Schüler und Eltern über die Einführung und Nutzung interaktiver Kommunikationsangebote freuen. (Bsp. Weniger reine Aufgabenstellung mit Lösungen zur Selbstkontrolle, dafür mehr Feedback der Lehrkräfte zu gelösten Aufgaben). Diese Wünsche inkl. Anregungen hat der Elternbeirat an die Schulleitung weitergetragen, zumal es Stand heute auch nach den Osterferien noch weiteren Online-Unterricht geben wird. Gerne können weitere Anregungen gesammelt aus den einzelnen an den EB oder direkt an die Schulleitung geschickt werden.

Die weiteren Themen lassen sich kurz beschreiben: 

  • Die Situation des Sportplatzes vom Gymnasium steht aktuell bei der Gemeinde weniger im Vordergrund, der Elternbeirat beobachtet die Entwicklung. 
  • Ob und in wieweit ausgefallenen Klassenfahrten oder weiter Ausflüge oder das Betriebspraktikum stattfinden können, hängt nach Meinung des EB vom Zeitpunkt und Umfang der Wiederaufnahme des Schulbetriebes ab und wird daher zurückgestellt*.
    (*Ergänzende Anmerkung der Schulleitung:  „Laut einem KMS (kultusministerielles Schreiben) vom 8.3.20 müssen alle Schulfahrten, die bis zum Ende des Schuljahres geplant waren, abgesagt werden. Über die Möglichkeit der Nachholung des Betriebspraktikums kann erst zum Beginn des nächsten Schuljahres mit den für die Praktika verantwortlichen Lehrkräften und der Schulleitung beraten werden.“ )
  • Für den ausgefallenen Tippkurs soll die Kursgebühr seitens der VHS erstattet werden. Die Teilnehmer werden gebeten hier selbständig nachzufragen.

Wie beim KES Abend besprochen liegen nun die Daten zur Erhebnung Stundenausfall 1. Halbjahr vor.

.

Herzliche Grüße und bleibt gesund

Euer Elternbeirat

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Termine

Übersicht über die Termine 2019/20 an unserer Schule.