HöSi belegt 2. Platz beim Klimathon

Nach 42 Tagen endete nun der Klimathon des Landkreises München, bei dem in einer Art spielerischer Wettbewerb die Reduzierung des Kohlendioxids mittels der App Klimakompass im Vordergrund stand. Vom AK Umwelt initiiert, erzielten 75 Schüler*innen und Lehrer*innen zusammen 15 000 Klimapunkte, wodurch 2,4 Tonnen an Kohlendioxid eingespart werden konnten. Die Challenges waren Teil von sechs Themenwochen, die Mobilität, Ernährung, Wohnen, Freizeit und Urlaub, Konsum und das digitale Leben beinhalteten. So konnte man  z.B. eine Woche auf Fleisch verzichten oder sich sogar vegan ernähren  oder „einfach“ mal eine Woche den Kaffeekonsum halbieren. Andere Challenges wie „Gebrauchtes verkaufen oder verschenken“ regten zu mehr nachhaltigem Handeln an und beim „Clean-Up-Day“ konnte man ganz konkret aktiv werden.

Daniela Weimar für den AK Umwelt

Umweltschulauszeichnung für das Schuljahr 2020/21

Auch im Schuljahr 2020/21 hat das HÖSI am Umweltschulwettbewerb teilgenommen und wurde nun erneut von einer Jury aus Vertretern des Umweltministeriums, des Kultusministeriums und von Umweltverbänden als „Umweltschule in Europa/internationale Nachhaltigkeitsschule“ ausgezeichnet. Unser herzlicher Dank gilt den Schülerinnen und Schülern des AK Umwelt, die durch ihre kreativen Ideen und trotz der erschwerten Bedingungen auch während des Lockdowns dafür gesorgt haben, dass Umwelt und Nachhaltigkeit in unserer Schulfamilie stets präsent sind. Auf ein neues Schuljahr mit vielen kreativen Projekten im Zeichen der Umweltbildung!

              Julia Baumgärtner für den AK Umwelt

Kennlerntag der 5. Klassen – Spiel, Sport und Spaß

Dass unsere neuen "Fünfties" einfach klasse sind, steht außer Frage. Damit diese aber zu einer echten Klasse(ngemeinschaft) werden konnten, veranstalteten wir am 30.09.2021 einen Kennlerntag. Da alle anderen Jahrgangsstufen an diesem Tag ihren offiziellen Wandertag hatten, war die Bahn frei, sich als Klasse zu finden und sich vollends im Schulhaus einzuleben und mit dem Schulgelände vertraut zu machen. Unterstützt wurden sie dabei nicht nur von den KlassenlehrerInnen, sondern vor allem von den Tutoren, der Jugendsozialarbeit, unserer Beratungslehrkraft und unserem Unterstufenkoordinator.

Weiterlesen: Kennlerntag der 5. Klassen – Spiel, Sport und Spaß

Additums-Konzert 2021

Am Donnerstag, 28.10.2021, war es endlich wieder soweit! Das erste Konzert mit Live-Publikum konnte nach knapp zwei Jahren unfreiwilliger Corona-Pause in der Aula unseres Gymnasiums stattfinden. Ausführende waren Additum-Schülerinnen und Schüler aus der Q11 und Q12, die Teile aus ihrem Prüfungsprogramm vortrugen.

Es war ein musikalisch sehr hochwertiger und schöner Abend, der allen Anwesenden sehr viel Freude bereitet hat.

Daniela Sigl für die FS Musik

P-Seminar "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Diskriminierung am Gymnasium Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Nach Monaten der Vorbereitung und Wochen intensiven Probens konnte das P-Seminar „Projekte im Rahmen von Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ zusammen mit dem Oberstufentheater des Gymnasiums Szenen zum Thema „Ausgrenzung und Diskriminierung“ in der Aula der Schule auf die Bühne bringen.

Weiterlesen: P-Seminar "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Schlagwerk Konzert 2021

Endlich wieder Live-Konzerte am HöSi - Tosender Applaus für Schlagwerkensemble

Tosenden Applaus von den begeisterten Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen erntete beim heutigen Konzert das Duo „Art2Beat“, bestehend aus Cristina Lehaci und Moritz Knapp.

Weiterlesen: Schlagwerk Konzert 2021

Unterkategorien

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Termine

Übersicht über die Termine 2021/22 an unserer Schule.